Achensee Zillertal Streichkopf Austria Hiking Wandern Summit Gipfel

Achensee – „Waren wir nun am Streichkopf, oder nicht?!“

Kurz und Knapp

12 km

1260 hm/ 1210 hm

950 m/ 2200 m

4:36 Stunden

Mittelschwere Tour, die sehr anstrengend im Auf- und Abstieg ist. Ihr braucht auf jeden Fall Trittsicherheit, aber es gibt keine ausgesetzten Stellen auf

Feste Wanderschuhe und Wanderstöcke! Hinter dem Steinernen Tor hat es ordentlich gewindet – packt mindestens eine Windjacke ein

Mitte Juni bis in den September – je nach Wetter- und Schneelage

Berggasthaus Dalfaz Alm

Gästehaus Dornauer

Wir haben vor dem Familienresort Buchau Maurach geparkt und haben die Tour am Achensee Camping Schwarzenau beendet (hier hat uns Moritz dann mit dem Auto abgeholt)

Mit dem Auto bis Maurach

Wandern

8 € für Radler und Bier an der Dalfaz Alm, 6 € für zwei Dosenbier am Campingplatz

Fuji X-Pro2

Tourbeschreibung

Heute ist mein dritter Tag im Zillertal. Mittlerweile ist Sarah vom Chiemsee zu uns gereist und macht eine Tour am Achensee mit mir. Moritz ist für heute leider raus, da sich sein Zeh ganz schön entzündet hat 🙁
Wir beginnen unsere Tour vor der Tür des Familienresorts Buchau. Die ersten eineinhalb Kilometer verläuft die Tour auf einem breiten Wirtschaftsweg, danach geht es auf einen schönen steilen Steig in den Wald. Obwohl es noch recht früh ist, schwitzen wir schon aus allen Poren – der Aufstieg zur Dalfaz Alm ist wirklich anstrengend! Den letzten Kilometer zur Alm verläuft der Weg über ein offenes Feld und die Sonne brennt uns auf den Kopf. Auf der Alm machen wir unsere erste Pause und gönnen uns hier schon mal ein kaltes Radler. Nach einer halben Stunde brechen wir wieder auf, um möglichst früh zum Steinernen Tor und dann zum Streichkopf zu kommen. Moritz wartet ja auf uns unten am See.

Das Steinerne Tor sehen wir schon von weitem. Hier pfeift der Wind ordentlich um unsere Ohren. Weiter geht’s über ein Geröllfeld und Weiden hinauf zum Streichkopf. Als wir oben am Grat ankommen wissen nicht wirklich, wo unser Ziel ist – ein Gipfelkreuz gibt es nicht, nur einen Holzpfahl, der von jemandem in den Boden gerammt ist. Wir entscheiden einfach, dass das der Gipfel ist. Hier machen wir unsere Mittagspause mit einem traumhaften Blick ins Tal.

Vom Streichkopf wandern wir auf dem gleiche Weg zurück zum Steinernen Tor und biegen hier nach rechts ab. Der Weg windet sich nun steil hinunter auf eine wunderschöne Ebene auf der Kühe am Weiden sind. Nach zehn Kilometern muss ich noch mal eine Pause machen – die Hitze wird immer krasser und ich hab irgendwie vergessen zu trinken…
Jetzt haben wir nur noch etwas über einen Kilometer vor uns und wir sagen Moritz bescheid, dass wir am Campingplatz Schwarzenau hinunter kommen werden. Was wir natürlich noch nicht wissen ist, dass dieses letzte Stück wirklich ein harter und steiler Abstieg ist, auf dem wir nur schleppend vorankommen. Fast 45min brauchen wir, bis wir endlich unten an der Straße ankommen. Zur Belohnung springen wir jetzt noch in den Achensee – sehr kalt, aber geil!

Resumee

Sehr schöne, abwechslungsreiche und anstrengende Tour! Das Panorama vom Streichkopf ist mega beeindruckend und die Dalfaz Alm ein toller Ort zum einkehren. Die Tour könnt ihr noch um weitere Gipfel erweitern – den Hochiss, das Dalfazer Joch, den Dalfazer Jochkopf, den Rotspitz oder das Spieljoch. Die von uns gewanderte Tour ist aber auch schon absolut ausreichend für einen Tag.

Highlight der Tour

  1. Das Steinerne Tor
  2. Der Streichkopf, oder das, was wir für ihn gehalten haben
  3. Die Dalfaz Alm

Fail der Tour

Wir haben uns gefreut den Gipfel des Streichkopfs erreicht zu haben. Später zu Hause hab ich dann gesehen, dass wir gar nicht auf dem Gipfel waren, sondern nur kurz davor. Wir hätten noch über einen gesicherten Steig bis zum richtigen Gipfel klettern müssen. Egal, war trotzdem schön „unser“ Gipfel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Instagram

Am Ende unserer zweiten Wanderung auf Sifnos erreichen wir die das Kloster von Chrisopigi. Hier kehren wir in einer tollen Taverna am benachbarten Apokofto Strand ein. Und danach schnorcheln wir einmal um die kleine Landzunge herum. Wandern auf Sifnos macht wirklich sehr viel Spaß, da die meisten Trails an Buchten vorbeikommen oder an Stränden enden. ⁣
Bald findet ihr auf meinem Blog unsere Touren auf Sifnos - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #greece #sifnos #aegean #summerhiking #wandern #hiking #camping #ocean #strandwandern #beach #beachhiking #hikinggreece #griechenland #zweiteheimat #hikingadvantures #mediterraneansea #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

191 3

Unsere Tour rund um den Dachstein war zwar nicht die anstrengendste, die wir diesen Sommer gemacht haben, aber sicherlich diejenige mit den tollsten Panoramen in alle Richtungen. Vom Sulzenhals habt ihr einen Traumblick auf das Dachsteinmassiv. Auf diesem Bild sind wir schon wieder am Abstieg in Richtung Oberhofalm, wo wir nach der Tour Köstliche Knödel essen.⁣
Bald findet ihr auch diese Tour auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #dachstein #filzmooa #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

262 3

Sonne, Berge, Strand und Meer. Das ist Wandern auf Sifnos. Die kleine Kykladeninsel hat sich zum Geheimtipp unter Wandernden entwickelt - ihr habt hier ein tolles Netz aus Wanderwegen, die meistens an einem tollen Strand Enden. Und obwohl ihr auf einer kleinen Insel seid habt ihr viele Berge, von denen ihr tolle Rundblicke habt. Der höchste ist 684m hoch. ⁣Bald findet ihr auf meinem Blog alle Touren, die wir hier gemacht haben - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #greece #sifnos #aegean #summerhiking #wandern #hiking #camping #ocean #strandwandern #beach #beachhiking #hikinggreece #griechenland #zweiteheimat #hikingadvantures #mediterraneansea #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

205 3

Der Blick zurück ins Tal. Diesen langen und steinigen Aufstieg haben wir in den letzten eineinhalb Stunden zurückgelegt. Ein Glück brennt die Sonne noch nicht so sehr am Morgen. Trotzdem kommen wir schon arg ins Schwitzen. Der Abstieg verläuft dann größtenteils im schattigen Wald. Dafür aber über Stock und Stein. Passt gut auf, dass ihr hier nicht ins Straucheln kommt - Focus!⁣Bald findet ihr diese und andere Touren im Triglav Nationalpark auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #socavalley #triglav #slovenia #berge #mountains #triglavnationalpark #climbing #slowenien #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #cristalclearwater #turquoise #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #icecoldwater #wolken
...

271 4

Lediglich an den schneebedeckten Gipfeln und dem leicht angefrorenen Wasser erkennt man, dass ich das Bild im Winter gemacht habe. Am 5. Januar bin ich auf diese Tour bei strahlendem Sonnenschein aufgebrochen. Mein Ziel ist das Wannaköpfle (2023m). Erst ab 1850 Höhenmetern fängt die Schneefallgrenze in diesem Januar an - also kann ich die normalen Sommerwege bis fast zum Gipfel nutzen. Ihr findet diese Tour auf meinem Blog - Link in Bio!⁣
www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #montafon #wannakoepfle #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #silvretta #vorarlberg #wolken
...

305 6

Diese Tour habe ich mit meiner Cousine und zwei weiteren Freundinnen letzten November in Kapstadt gemacht. Wir sind den Krom River bis zu einem traumhaften Pool hinauf gehiked. Die letzten Meter müsst ihr Eisenketten zur Hilfe nehmen und ein paar Meter in die Höhe klettern. Dar Sprung in den Eiskalten Bergsee lohnt sich aber total. Insgsamt ist der Trail ca. 9km (hin und zurück) lang.⁣
Auf meinem Blog findet ihr die ganze Tour mit vielen Fotos und noch viel mehr Wanderungen in Südafrika - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

216 3

Am 10. Tag unserer Annapurna Umrundung knacken wir das erste mal die 5000m Marke. Milena und ich haben uns in den letzten 9 Tagen lange Akklimatisiert und so schaffen wir den Anstieg zum Lake Tillicho sehr gut. Wir lassen uns Zeit, machen viele Trinkpausen und stehen um kurz nach 9h am höchsten (großen) Bergsee der Welt! Dieses Foto Zeigt nicht den Lake Tillicho. Es spiegelt aber sehr gut die Stimmung auf 5000m wieder. Insgesamt waren wir 19 Tage unterwegs.⁣
Die ganze Tour findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio! Und seit letzter Woche auch auf globetrotter.de im Blog.

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #himalaya #berge #mountains #schneefelder #klettern #nepal #summit #mountainvalley #mountainhiking #laketillicho #river #panorama #patagonia #annapurna #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #annapurnacicuit #highaltitude #wolken
...

250 6

Zähneputzen auf 4150m! An diesem Morgen sind wir in Richtung Tillicho Basecamp gewandert. Der Trail sollte der anspruchsvollste der ganzen Tour sein - und deshalb waren wir mega aufgeregt. Wir mussten ein 2 Kilometer langes “Landslide Area” passieren - es war aber lange nicht so schlimm, wie wir es uns ausgemalt hatten.⁣
Unsere gesamte Tour im Himalaya findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #himalaya #berge #mountains #schneefelder #klettern #nepal #summit #mountainvalley #mountainhiking #laketillicho #river #panorama #patagonia #annapurna #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #annapurnacicuit #highaltitude #wolken
...

239 1

Auf unserem Rückweg aus Slowenien haben wir noch einmal in Filzmoos übernachtet und dort ein tolle Tour gemacht. Der Sulzenhals ist nicht besonders hoch, aber die Aussicht auf die umliegenden Gipfel fantastisch!⁣
Auf meinem Blog findet ihr bald diese Tour und unsere Hikes in Slowenien - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #dachstein #filzmooa #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

408 8

Der lange und steile Aufstieg zur Triglav-Seen-Hütte (Koča pri Triglavskih jezerih) hat sich sowas von gelohnt! Der Trail war schon richtig spannend und urig, aber das absolute Highlight war dieser wunderschöne Bergsee an dessen Ufer die Koča pri Triglavskih jezerih liegt. ⁣
Bald findet ihr auf meinem Blog die gesamte Tour - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #socavalley #triglav #slovenia #berge #mountains #triglavnationalpark #climbing #slowenien #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #cristalclearwater #turquoise #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #icecoldwater #wolken
...

533 9