outdoor equipment clothes hiking wandern klamotten zwiebellook

Spiegelein, Spieglein an der Wand… Immer richtig angezogen sein!

Merino Unterwäsche, Merino Socken, kurze und lange Wanderhose, Fleece- oder Daunen Jacke, Hardshell, Wanderschuhe, Hut, Cap, Handschuhe, Regenhose

Wandern, Fernwandern, Winterwandern, Hüttentour

Merino Longsleeve und lange Unterhose je 50-80€, Socken 25-30€, Wanderhosen 80-150€, Fleecejacke 100€, Daunenjacke 100-280€, Hardshell 160-300€, Wanderschuhe 200€, Hut 60€, Cap 30€, Handschuhe 30-50€, Regenhose 60€

Auf alles vorbereitet sein – der Zwiebellook!

Als „Baselayer“ verwendest Du am besten ein Merino-T-Shirt oder ein Merino-Longsleeve. Merinowolle hat den Vorteil, dass sie im Winter wärmt und im Sommer sehr angenehm auf der Haut ist und sehr schnell trocknet.

Danach kommt der „Midlayer“ – hier kannst du je nach Temperatur ein dünnes Fleece tragen oder im Winter eine Daunenjacke. Ich habe auch noch ein paar dicke Fleece Jacken, empfehle aber eine Daune, da diese sehr atmungsaktiv ist und eine super Wärmeleistung hat.

Über die beiden Schichten kommt nun die „Shell-Layer“: die wasserfeste und windabweisende Hardshell-Jacke.

Alle Schichten sollten gut übereinander tragbar und atmungsaktiv sein. Die Hartshell-Jacke sollte eine gute Membran haben, so dass Feuchtigkeit nach aussen dringen kann aber nicht umgekehrt.

An den Beinen trage ich meistens eine lange Merino Unterhose und darüber direkt eine lange Wanderhose aus robustem Material.

Ihr müsst Euch wohlfühlen!

Im Endeffekt müsst ihr aber selber ausprobieren, welche Jacken und Schichten für Euch am besten passen. Wenn Du eher zu den Frostbeulen zählst, dann brauchst Du sicher noch einen Layer zusätzlich. Beim Skifahren ziehe ich oft noch eine ganz Dünne Schicht zwischen Merino- Longsleeve und Daune.

Im Sommer oder in Südeuropa sieht das ganze dann komplett anders aus – und auch wesentlich unkomplizierter. Tragt so wenig wie möglich! Ich habe dann meistens nur ein Tanktop und eine leichte kurze Hose an. Achtet aber auf das Gewicht Eures Rucksacks – es kann sein, dass ihr unangenehme Druckstellen an den Schultern bekommt, wenn ihr nur ein Tanktop tragt.
Im Sommer unbedingt an einen Sonnenhut oder eine Cap denken – dort wo es am heissesten ist gibt es auch meistens keinen Schatten.

Im Herbst und Winter solltet ihr eine gemütliche und warme Mütze dabei haben. Ich trage dann auch oft Handschuhe. Ihr werdet auch merken, dass ihr Euch gar nicht so warm anziehen müsst im Winter – je anstrengender die Tour umso wärmer ist Euch auch gleich. An den Beinen friere ich fast nie und trage deshalb bis in den Spätherbst kurze Hosen.

Zu den richtigen Schuhen werde ich sicherlich irgendwann mal einen gesonderten Beitrag schreiben – it’s complicated und ihr solltet viele Wanderschuhe an- und ausprobieren. Ich habe meine perfekten Schuhe glücklicher Weise sehr schnell gefunden und trage diese zu jeder Jahreszeit und Temperatur.

Ich bin doch nicht Krösus!

Robuste, langlebige, atmungsaktive, warme und leichte Klamotten sind teuer, aber ihr habt auch sehr lange was davon. Ich habe mir meine Outdoor-Klamotten über die letzten 5 Jahre Stück für Stück gekauft und trage mein erstes Fleece noch immer. Online oder in Outdoor-Outlets könnt ihr teuere Sachen oft für den halben Preis bekommen – ihr müsst nur die Augen offen halten. Ebay und Ebay-Kleinanzeigen ist auch eine gute Adresse. Viele Leute kaufen sich teuere Sachen, die sie dann doch nicht so oft nutzen und wieder verkaufen. Zum Einstieg würde ich auch bei Decathlon schauen – dort findet ihr auch ganz gute Sachen, wenn ihr nicht die billigsten nehmt. Ich habe z.B. eine Daunenjacke von dort, die sehr warm hält und super leicht ist.

Nicht sexy aber extrem hilfreich…

Seit letztem August trage ich zum Wandern – nur bergab – eine Kniebandage. Ich hab es geschafft mein linkes Knie durch viele Wandrungen und Moutainbiketouren zu überlasten und irgendwann ging gar nichts mehr. Die Bandage funktioniert super und die letzte lange Tour in Griechenland (mit ordentlich Höhenmetern) hat mein Knie gänzlich unbeschadet überstanden 🙂

outdoor equipment clothes hiking wandern klamotten zwiebellook

PS…

Ich bekomme überigens nix von irgendeinem Hersteller… Das sind einfach nur meine Klamotten, die ich mir über die Jahre gekauft habe… also ignoriert einfach die Marken, die dort drauf stehen!

PS2…

Geld für ein Model hatte ich leider auch nicht… sorry dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Instagram

Am dritten Tag unserer Amatola Wanderung kommt endlich die lang ersehnte Sonne zum Vorschein. Genau rechtzeitig, als wir die erste Hochebene erreichen, von der wir einen umwerfenden Blick über die umliegende Landschaft haben. Die Freude war groß, aber wir wussten auch, dass wir noch mehr als 12 Kilometer vor uns haben.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr die gesamte Wanderung mit ihren sechs Etappen - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #hogsback #amatolatrail #bergwandern #wandern #hiking #camping #fernwandern #wasserfaelle #waterfalls #southafricastoughesttrail #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

Einsam sitze ich an dem wunderschönen Bergsee am Ende vom Tarfala Valley. Im Gegensatz zu den hunderten von Wanderern, die an diesem Tag in Richtung Kebnekaise aufgebrochen sind, habe ich das Tal fast für mich alleine. Und dazu noch mit ziemlich gutem Wetter. Keine zwei Kilometer weiter entfernt hängt der höchste Berg Schwedens in dicken Wolken. Später hab ich erfahren, dass der Aufstieg dort zu einer nasskalten Qual wurde. Ich war froh mich für diese Variante entschieden zu haben :-)​​​​​​​​
Diese Tour und meine komplette Kungsleden Wanderung findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #kungsleden #lappland #lapland #kungsledentrail #sweden #schweden #midsommar #midnightsun #hiking #outdoor #outdooradventure #camping #freecamping #draussen #draussenistsschoener #patagonia #fjaellraeven #wanderlust #polarcirkel #arctic #arctichiking #sunrise #sunset #hanwag #mountains #mountainhiking #kebnekaise #outdoorfun
...

Dieses Jahr war ich zweimal am Achensee - einmal im Mai und das zweite mal im August. An diesem Tag habe ich mit Sarah das Steinerne Tor und den Streichkopf als Ziel. Beim Aufstieg zum Gipfel passieren wir dieses Geröllfeld. Kurze Zeit stehen wir am Gipfel - oder dort, wo wir glauben, dass der Gipfel ist. Später stelle ich fest, dass wir den Gipfel gar nicht erreicht haben... Egal, die Tour war trotzdem toll!​​​​​​​​
Diese und viele andere Touren rund um den Achensee und das Zillertal findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

Hallo Quirl, hallo Elbsandsteingebirge! Nach guten drei Stunden Wandern erreichen Saskia und ich den Quirl - eine Ecke des Elbsandsteingebirges, die ich bis jetzt auch noch nicht besucht habe. Es ist der erste Tag unserer viertägigen Tour auf dem Forststeig. ​​​​​​​​
Diese und viele andere Touren im Elbsandsteingebirge findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #elbsandstein #saechsischeschweiz #wandern #malerweg #fernwandern #zweiteheimat #nature #outdoors #hiking #hikingadvantures #bergwandern #mountainlove #stockundstein #microabenteuer #wanderlust #outdoorfun #outside #closetonature #naturelove #camping #campingfun #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Early-Morning-Hike im Serra da Estrela Natural Park. Daniel und ich brechen rechtzeitig zum Sonnenaufgang auf eine kleine Rundtour vom Campingplatz auf. Unser Ziel ist die kleine Stadt Gouveia am Fuße der Berge. Hier kehren wir zu einem Frühstück ein und genießen die Kleinstadtatmosphäre. ​​​​​​​​
Kurz nach 10h erreichen wir wieder den Campingplatz und brechen auf in Richtung Lissabon.​​​​​​​​
Diesen Roadtrip findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #portugal #algarve #roadtrip #vanlife #wandern #hiking #camping #latlanticcoast #strandwandern #steilkueste #vwbus #vacation #friendstour #T3 #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #berlinlissabon #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Aufstieg im Zwielicht auf den Gaisberg am Rande von Salzburg! Wir hatten wahnsinniges Glück mit dem Wetter, so dass wir noch die letzten Sonnenstrahlen auf dem Aufstieg mitbekommen haben. Nach schweißtreibenden 45 Minuten auf diesem Steig waren wir happy den Gipfel zu erreichen. Oben gab's zur Belohnung eine Kaspressknödelsuppe und ein Helles :-)​​​​​​​​
Auch diese Tour findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #salzburg #nockstein #laufenerhuette #gaisberg #watzmann #austria #hiking #wandern #bergtour #bergwandern #patagonia #patagoniaboys #osprey #lowa #leki #outdoors #nature #draussen #berge #mountains #bergsee #mountainlake #snowhike #mystic #hikingadventures #hikingfun #mountainhiking #hanwag
...

Im Mai waren die letzten Schneefelder noch nicht geschmolzen, die Hütten noch nicht bewirtschaftet und die Brücke über diesen Bergbach noch nicht repariert. Das Holz dafür lag zwar schon bereit, aber wir mussten uns einen Spot suchen, wo wir diesen reissenden Bach trocken überqueren konnten. Nach 10 Minuten haben wir die richtige Stelle gefunden und konnten auf der anderen Seite unsere Tour fortsetzten. Kein Mensch ausser uns war in dieser Gegend unterwegs - das war toll. Nur die letzen Meter zur Hütte sind wir nicht mehr gewandert, da wir nicht riskieren wollten mit dem schmelzenden Schnee abzurutschen.​​​​​​​​
Diese Tour und viele andere im Zillertal findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

Wie schön das Riesengebirge im Sommer ist durfte ich dieses Jahr im Juli erfahren! Bis jetzt habe ich es nur im Winter gesehen - zum Skifahren. Ende Juli bin ich mit Toni 4 Tage von Hütte zu Hütte gewandert - und es gibt viele dort! Das Essen war nicht immer nach unserem Geschmack, aber davon haben wir uns nicht die Laune vermiesen lassen. Die Landschaft ist toll und die Wanderwege total abwechslungsreich. ​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr die gesamte Tour und die einzelnen Etappen - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #riesengebirge #spindlermuehle #czechrepublic #berge #mountains #poland #klettern #schneekoppe #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

Diese tolle Bucht habe ich auf einer Wanderung in Nordspanien gefunden. Im Sommer habe ich einen Roadtrip mit Daniel von Berlin nach Lissabon gemacht und an Tag drei haben wir in San Vicente de la Barquera übernachtet. Er ist Surfen gegangen und ich habe eine Wanderung an der Küste entlang gemacht. Nach drei Tagen und über 40 Grad im alten VW Bus, war das mal wieder eine schöne Abwechslung. ​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr den gesamten Roadtrip - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #portugal #algarve #roadtrip #vanlife #wandern #hiking #camping #latlanticcoast #strandwandern #steilkueste #vwbus #vacation #friendstour #T3 #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #berlinlissabon #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Die Tour zum Wolfberg Arch war meine schönste und letzte, die ich im März in Kapstadt gemacht habe. Wir haben damals unter dem Felstor übernachtet und sind am nächsten Morgen zurückgewandert. Jetzt bin ich wieder in Südafrika und suche nach neuen spannenden Touren.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr Touren rund um Kapstadt aber auch den spannenden Amatola Trail im Eastern Cape - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #cederberg #wolfbergcracks #wolfbergarch #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #fjällräven
...