Elbsandsteingebirge Forststeig Hiking Saechsische Schweiz
Overview

Elbsandsteingebirge – The Return of the Forststeig 2022

Kurz und Knapp

67,7 km (Das war die ursprünglich geplante Strecke, die wir wegen dem Wetter am letzten Tag dann abgekürzt haben)

1870 hm/ 1870 hm

140 m/ 520 m

4 Tage

Ausdauer und gute Trittsicherheit solltet ihr haben. Insgesamt eine mittelschwere Wanderung für diejenigen unter Euch, die nicht zum ersten mal in den Bergen unterwegs sind. Was die Tour erschwert ist, dass ihr Euren Proviant für fast vier Tage von Anfang an dabei haben müsst. Es gibt so gut wie keine Gaststädten oder Lebensmittelgeschäfte auf der Route

Ihr braucht Klamotten für alle Wettersituationen, feste Wanderschuhe, ein Zelt, einen Kocher, Geschirr, Schlafsack und Isomatte, Proviant für vier Tage und ich empfehle dringend Wanderstöcke. Auch wirklich wichtig ist ein Wasserfilter, mit dem ihr entweder Wasser aus einer Quelle, der Biela oder den Regenwasservorräten an den Hütten und Biwagplätzen filtern könnt

Von Anfang April bis Ende Oktober dürft ihr offiziell den Forststeig bewandern. Danach sind bei gutem Wetter natürlich auch Tagestouren möglich. Nur die Schutzhütten und Biwagplätze werden dann geschlossen sein

Gastwirtschaft am Pfaffenstein, Ein Campingplatz neben dem Nikolsdorf Biwak, Campingplatz in Ostrov, Wirtschaft auf dem Papstein

Auf dem Biwak-Platz haben wir im Zelt geschlafen, die beiden anderen Nächte in Trekking-Hütten des Forststeigs

Diesmal starten wir am Bahnhof Königstein und wandern bis zum Bahnhof Bad Schandau

Mit dem Zug von Berlin bis Bad Schandau und genau so wieder zurück

Wandern

10 € pro Person und Nacht auf dem Forststeig. Die Biwagplätze und Hütten sind mittlerweile genauso teuer. 65 € für die Bahnfahrten von und nach Berlin. Für Proviant haben wir vorher ca. 60 € ausgegeben und auf der Tour noch mal so viel

Fuji X-Pro2

Tourbeschreibung

Den Forststeig bin ich das erste mal im August 2020 gewandert – damals habe ich die Tour genau andersrum gemacht. Und da ich das offizielle Ende auch schon kannte habe ich den Start diesmal auf Königstein gelegt.
Samstag, 4. Juni: Saskia und ich treffen uns im EC nach Bad Schandau. Ich steige am Hauptbahnhof ein und merke sofort, wie voll an diesem Tag der Zug ist. Also ergattere ich schnell einen Platz im Restaurantwagen und warte dort auf Saskia, die in Berlin Südkreuz zusteigt. Ich bin leicht verkatert – keine Erinnerung warum – und mache es mir auf meinem Wanderrucksack gemütlich. Reden tuen wir glaube ich nicht viel auf dem Weg ins Elbsandsteingebirge – dafür haben wir die nächsten vier Tage noch genug Zeit. Die Tour ist mein Geburtstagsgeschenk für Saskia. Wir freuen uns schon seit ein paar Wochen drauf und endlich können wir loswanden.

Mittags starten wir also in Königstein. Das Wetter ist bedeckt aber schwül und nach den ersten gemütlichen zwei Kilometern kommen wir das erste mal richtig ins schwitzen. Die erste Etappe habe ich kurz gehalten, damit wir uns erstmal gemeinsam eingrooven können. Deshalb erreichen wir um 17 Uhr auch schon unser erstes Ziel – den Biwakplatz Nikolsdorf. Wir gehen früh schlafen, da am nächsten und übernächsten Tag die zwei längsten Etappen – jeweils um die 20 Kilometer – auf uns warten. Mit dem Wetter haben wir mal wieder richtig Glück – wir wandern zwei Tage lang in strahlendem Sonnenschein. Und erreichen an beiden Tagen erschöpft und glücklich die Trekking-Hütten, in denen wir die beiden anderen Nächte verbringen. Die zweite Nacht schlafen wir in der Rotsteinhütte und die dritte in der Kamphütte. An den Abenden kochen wir uns Trekking-Mahlzeiten und morgens gibt’s Porridge mit frischem Obst. Diese Kombination hat sich schon auf meiner Amatola Wanderung Anfang des Jahres in Südafrika bewehrt 😉

An Tag vier sinkt bei Saskia die Stimmung analog zum Wetter – wir wachen bei leichtem Nieselregen auf und werden diesen eigentlich den ganzen Tag nicht mehr los. Zwischendurch schüttet es mal, kurze Zeit kommt die Sonne durch. Und dann wird es wieder kalt und die Wolken werden dichter und dunkler. Als es dann am Papstein richtig doll anfängt zu schütten entscheiden wir uns die Tour dort zu beenden. Wir verabschieden uns aus dem Elbsandsteingebirge mit einer warmen Suppe und einem großen Bier und nehmen einfach den Bus von dort direkt nach Bad Schandau. Die Entscheidung war für mich perfekt – ich kannte die letzten Kilometer schon und bei so einem Sauwetter müssen wir uns auch nicht beweisen, wie hart wir sind.

Resumee

Die Wanderung hat mal wieder richtig viel Spaß gemacht. Das Wetter war so abwechslungsreich, wie die Landschaft! Obwohl ich große Teile der Tour schon aus umgekehrter Richtung kannte, hat sich die Wanderung wie eine neue tolle Tour angefühlt. Wir sind über viele Tafelberge gekommen, haben uns im Labyrinth bei Nikolsdorf verlaufen, haben in den Trekkinghütten die Öfen angeschmissen und das eine oder andere Bier unterwegs getrunken. Der Forststeig ist wirklich perfekt für einen kurzen Escape aus der Stadt ohne zu weit in die Ferne schweifen zu müssen. Und macht es doch einfach so wie ich – ändert den Forststeig nach Euren Bedürfnissen beliebig ab. Ihr müsst ihn nicht auf einmal beenden 😉

Highlight der Tour

Am besten in Erinnerung geblieben ist mir das Labyrinth – eine Felsformation bei der ihr Zahlen durch einen Irrgarten aus Steinblöcken folgt. Am Ende wusste ich überhaupt nicht mehr, wo wir angefangen und unsere Rucksäcke abgestellt haben. Denn diese solltet ihr unbedingt ablegen, bevor ihr Euch durch die engen Felsspalten des Labyrinths quetscht.

Fail der Tour

Saskia’s Fail waren ihr Schuhe, die nicht wirklich wasserfest bzw. wasserabweisend waren. Sie musste ständig ihr Socken wechseln und auswringen.
Mein Fail war mal wieder, dass ich verkatert auf eine Wanderung gestartet bin. Keine Ahnung warum genau vor solchen Touren das Bier so leicht fließt?!?

Forststeig 2022: Erster Tag

Forststeig 2022: Zweiter Tag

Forststeig 2022: Dritter Tag

Forststeig 2022: Vierter Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Instagram

Diese geile Schneetour haben Sepp und ich Anfang März letzten Jahres gemacht. Klein aber fein. Dafür hatten wir mega Wetter und eine tolle Aussicht auf die Berge rund um Hochfügen.⁣
Die Tour findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #hochfuegen #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

292 5

Durch den Nebel bin ich mit Robert zur Laufener Hütte im Oktober 2022 gewandert. Trotz oder gerade wegen des Wetters eine spannende Tour. Nur die Gipfel rund um die Hütte waren in so dichten Wolken, dass wir nicht weiter gewandert sind.⁣
Diese und viele andere Touren in Österreich findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #salzburg #nockstein #laufenerhuette #gaisberg #watzmann #austria #hiking #wandern #bergtour #bergwandern #patagonia #patagoniaboys #osprey #lowa #leki #outdoors #nature #draussen #berge #mountains #bergsee #mountainlake #snowhike #mystic #hikingadventures #hikingfun #mountainhiking #hanwag
...

275 0

Heute mal ein Blick in den Wald. Meistens schauen wir eher in Richtung der umliegenden Gipfel - aber ein Blick in den Wald lohnt sich immer. Vor allem, wenn die tiefstehende Sonne dort ein tolles Lichtspiel gestaltet. Diesen Moment haben wir auf einer kleinen Runde unterhalb des Dachstein Gebirges festgehalten.⁣Auf meinem Blog findet ihr bald unsere Touren rund um den Dachstein und in Slowenien - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #dachstein #filzmooa #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

205 1

Unseren Roadtrip in Slowenien haben wir in der Stadt Bled beendet. Highlight ist die Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt, die ihr mit einem klassischen Ruderboot besichtigen könnt. Wir haben uns das gespart und sind dafür einmal um den gesamten See spaziert. Lohnt sich total. Leider hatten wir unsere Badesachen im Auto gelassen - ihr kommt an einem tollen Strandbad und mehreren Badestellen bei der Umrundung vorbei.⁣
Bald findet ihr unsere Abenteuer in Slowenien auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #socavalley #triglav #slovenia #berge #mountains #triglavnationalpark #climbing #slowenien #summit #mountainvalley #bled #fluss #river #panorama #cristalclearwater #turquoise #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #icecoldwater #wolken
...

331 8

Hier seht ihr einen der tapferen Träger, denen ihr auf dem ganzen Trail begegnet. Es ist wirklich wahnsinn, was diese Männer und Frauen, fast auf dem Kopf, über die steilen Trails bewegen. Und trotz der Anstrengung bekommt ihr immer ein nettes Lächeln und ein ernst gemeintes "Namaste" zu gerufen :-)⁣
Milena`s und meine Annapurna Umrundung findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.d

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #himalaya #berge #mountains #schneefelder #klettern #nepal #summit #mountainvalley #mountainhiking #laketillicho #river #panorama #patagonia #annapurna #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #annapurnacicuit #highaltitude #wolken
...

181 5

Zu meinem Geburtstag ;-) präsentiere ich Euch dieses tolle Panorama vom Dachsteingebirge. Hier sind wir im August auf unserem Weg nach Slowenien vorbeigekommen und haben zwei Tage Pause gemacht. In der unteren Bildmitte seht ihr unseren schönen Campingplatz. ⁣Mehr über unseren Roadtrip nach Slowenien findet ihr bald auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #dachstein #filzmooa #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

315 15

Der Triglav Nationalpark ist einer der schönsten Ecken Europas. Sehr unberührt und landschaftlich mehr als spannend. Ihr wandert durck verwunschene Wälder, kommt an trauhaften Bergseen vorbei und erreicht irgendwann die schroffen Gipfel rund um den Triglav. ⁣Wir haben an einem wunderschönen See in einer Berghütte übernachtet und sind am nächsten Morgen dann wieder über eine alternative Route abgestiegen.

Unsere Touren in Slowenien findet ihr bald auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.d

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #socavalley #triglav #slovenia #berge #mountains #triglavnationalpark #climbing #slowenien #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #cristalclearwater #turquoise #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #icecoldwater #wolken
...

268 0

Am zweiten Tag unserer Forststeig Wanderung wird es immer heisser. Und Trinkwasser ist auf dem Forststeig selten zu bekommen - ihr solltet also unbedingt einen Filter dabei haben, damit ihr nicht irgendwann auf dem trockenen steht. Die Forststeigwanderung ist eine meiner Lieblingstouren im Elbsandsteingebirge. Ich war bis jetzt zwei mal auf dem Trail unterwegs.⁣
Meine Touren auf dem Forststeig findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #elbsandstein #saechsischeschweiz #wandern #malerweg #fernwandern #zweiteheimat #nature #outdoors #hiking #hikingadvantures #bergwandern #mountainlove #stockundstein #microabenteuer #wanderlust #outdoorfun #outside #closetonature #naturelove #camping #campingfun #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

220 2

Aufstieg im Nebel - und dieser hat es für ungefähr eine dreiviertel Stunde in sich. Der Trail zum Gipfel des Gaisbergs ist spannend und steil. Oben wartet dann eine wärmende Suppe und ein großes Pils auf uns. Beides ein guter Ansporn für diesen Schluss-Anstieg.⁣
Diese und viele andere Touren in Österreich findet ihr auf meinem Blog - LInk in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #salzburg #nockstein #laufenerhuette #gaisberg #watzmann #austria #hiking #wandern #bergtour #bergwandern #patagonia #patagoniaboys #osprey #lowa #leki #outdoors #nature #draussen #berge #mountains #bergsee #mountainlake #snowhike #mystic #hikingadventures #hikingfun #mountainhiking #hanwag
...

294 3

Coast Hiking in Südafrika! Auf der Kap-Halbinsel habt ihr verschiedene spannende Trails, die ihr wandern könnt. Wir haben uns für den Shipwreck Trail entschieden. Dieser ist überhaupt nicht überlaufen, da die meisten Touristen rund um den Cape-Point unterwegs sind. Von daher eher ein Geheimtipp. Die Tour dauert knapp vier Stunden - ihr könnt sie aber auch auf zwei Stunden verkürzen und den restlichen Tag in einem der Tidal-Pools verbringen.⁣
Diese und viele andere Touren in Südafrika findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

282 0