Hochrhoen Rhoen Winterwanderung Hiking Schneetour

Rhön – Eisige Winterwanderung in der „Langen Rhön“

Kurz und Knapp

15,5 km

340 hm/ 340 hm

710 m/ 910 m

3:10 h

Leichte Wintertour für die ganze Familie

Feste Wanderschuhe und wer will auch Stöcke

Die Tour könnt ihr je nach Witterung und Schneelage das ganze Jahr über machen

Die Thüringer Hütte (falls sie denn mal auf hat!)

Parkplatz Schornhecke

Mit dem Auto zum Parkplatz Schornhecke

Winterwandern

Null Euro, weil die Thüringer Hütte nicht offen hatte 🙁

Fuji X-Pro2

Tourbeschreibung

Zwei Tage vor Weihachten bin ich bei meinen Eltern in Fulda. Das Thermometer steigt nicht über -5°C an diesem Tag. Als ich mich um 8:30 Uhr auf den Weg mache hängt noch eine dichte Nebeldecke über der Stadt. Doch schon nach ein paar Kilometern hinter dem Stadtrand verdrängt die Sonne die letzten Wolkenfetzen. Es ist ein bitterkalter sonniger Tag in der Hochrhön. Um kurz nach 9 Uhr beginne ich meine Wanderung am Parkplatz Schornhecke – dass ich an einem solchen schönen Tag bis jetzt der einzige auf dem Parkplatz bin hätte ich nicht gedacht. Die Tour beginnt in einem kurzen Waldabschnitt und ich erreiche die erste weite Ebene nach etwas mehr als einem Kilometer.

Es macht wahnsinnig viel Spaß über den gefrorenen Boden und die vereinzelten Schneeflächen zu wandern – ich liebe dieses Knirschen unter meinen Füßen. Immer wieder quere ich kleine Waldstücke in denen die Sonne hart von der Seite durch die Büsche und Bäume bricht. Nach drei Kilometern erreiche ich eine ausgedehnte Hochebene, auf der ich nun für die nächsten zwei Kilometer bleibe. Am Ende dieser Ebene müsst ihr eine Straße queren. Jetzt ist es nicht mehr weit bis zur Thüringer Hütte, wo ich meine Pause eingeplant habe. Ihr könnt Euch vorstellen, wie groß meine Enttäuschung ist, als ich merke, dass die Wirtschaft nicht geöffnet hat! Also darf ich nun weiter draußen in der Kälte bleiben und meinen mitgebrachten Lunch essen – ein Glück habe ich noch genug warmen Tee!

Fast die halbe Tour ist nun um und ich fange an etwas schneller zu laufen, um nicht einzufrieren. Es funktioniert! Nach dem Anstieg zum Ilmenberg (787m) verläuft der Trail über viele gefrorenen Weiden und Sumpfgebiete – teilweise ist der Weg eine einzige Eisfläche. Nach etwas mehr als 11 Kilometern erreiche ich den Basaltsee am Steinernen Haus. Der See ist zugefroren und wird noch zu einem Teil von der langsam untergehenden Sonne beschienen. Hier mache ich an der Sonnenseite des Sees meine letzte Pause. Mein Tee ist nun fast leer und ich habe das dringende Bedürfnis nach meiner Sitzheizung im Auto. Also ziehe ich das Tempo auf den letzten vier Kilometern noch mal an. Kurz vor meinem Ziel überquere ich den Heidelstein (925m), der auch Schwabenhimmel genannt wird. Hier oben befindet sich eine Gedenkstädte des Rhönklubs. Gleich hab ich’s geschafft – nur noch einen Kilometer bergab!

Resumee

Lange und spannende Tour mit viel Weitsicht in die umliegende Rhön. Ihr findet etliche schöne Spots zum Picknicken und Pausieren. Die Wege sind breit und ziemlich einfach zu begehen. Im Frühjahr und Herbst kann es sehr matschig werden auf der Tour.

Highlight der Tour

Meine beiden Highlights waren der Basaltsee und der Heidelstein. Wäre es Sommer gewesen, hätte ich mir an beiden Spots sicher viel mehr Zeit gelassen. Richtig toll war morgens die Stimmung, als die Sonne noch sehr tief stand und noch keine anderen Wanderer unterwegs waren.

Fail der Tour

Was war da los mit der Thüringer Hütte??? Ich hab extra auf deren Website nachgeschaut, wie die Öffnungszeiten sind und ob die Hütte aus irgendwelchen privaten Gründen nicht geöffnet hat – und dann das! Naja, in Deutschland macht man leider diese Erfahrung viel zu oft: Vor verschlossener Wirtshaustür zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram

Hogsback ist einer der schönsten und abgeschiedensten Orte, die ich seit Langem besucht habe. Heute starte ich mit Henda, Kat und Christian auf den Amatola Trail - “South Africa’s hardest Trail”! 6 Tage, 100km und die höchste Wasserfalldichte weltweit. Ich freue mich jetzt schon auf etliche Badepausen auf dem Weg 🤩! Wünscht uns Glück in den nächsten sechs aufregenden Tagen!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #amatolatrail #hogsback #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #tablemountain # easterncape #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

Nach einem langen und anstrengenden Wandertag in der Hitze Kretas ist die verdiente Belohnung ein kaltes Bier am Strand von Sougia! Sougia ist das Ende unserer zweiten Etappe. Hier zelten wir am Strand - es ist erlaubt - und stärken uns in einer der vielen Tavernen vor unserem anstrengenden Aufstieg durch die Agia Irini Schlucht am nächsten Tag.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr die Komplette Wanderung auf dem E4, alle Etappen und noch mehr Tagestouren auf Kreta - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #greece #kreta #e4 #fernwandern #wandern #hiking #camping #lefkaori #strandwandern #bergwandern #herbstaufkreta #vacation #tasiundjanko #zweiteheimat #hikingadvantures #bergwandern #mountainlove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Meine letzte Wanderung in Südafrika habe ich im letzten Jahr in Franschhoek gemacht. Die Tour war relativ einfach, dafür lang im vergleich zu den kurzen und anstrengenden Touren davor. Die Aussicht vom Mattopie hinunter zum Berg River Dam ist sehr beeindruckend! Am Ende der Wanderung sind Steph und Neppo noch in den Stausee gesprungen.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr 5 Touren rund um Kapstadt - Link in Bio! ​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #franschhoek #bergriverdam #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

Ende Dezember habe ich meine erste kleine Schneewanderung mit Schneeschuhen im Aostatal gemacht - die Tour war perfekt dafür und ich konnte mir mal ein Bild machen wie schnell bzw. langsam man in tiefem Schnee vorankommt. An diesem Tag war mein Ziel der Lago D'Arpy. Bis zu seinem Ufer konnte ich noch ohne Schneeschuhe wandern - bei meinem Versuch den naheliegenden Gipfel zu erreichen, wäre ich ohne diese Schuhe kein Stück voran gekommen. Trotzdem musste ich meinen Plan abbrechen, da ich mich in dieser Gegend null auskenne und natürlich auch keinen Wanderweg unter dem Schnee mehr erkennen konnte. Hat trotzdem Spaß gemacht!​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr die kurze Tour zum Lago D'Arpy - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #aostata #aosta #valledaosta #cascatedilillaz #cervino #matterhorn #hiking #wandern #bergtour #bergwandern #patagonia #patagoniaboys #osprey #lowa #leki #outdoors #nature #draussen #berge #mountains #bergsee #mountainlake #snowhike #skiing #hikingadventures #hikingfun #mountainhiking #hanwag
...

Minus 9°C am Morgen - bei dieser eisigen Kälte mache ich mich kurz vor Weihnachten auf um eine große Runde in der Hochrhön zu drehen. Kaum andere Wanderer sind unterwegs trotz strahlendem Sonnenschein. Rings um mich sehe ich gefrorene Moore und verschneite Wiesen. Die Lichtstimmung ist durch die winterlich tierstehende Sonne total surreal!​​​​​​​​
Schaut mal auf meinen Blog - dort findet ihr diese und drei andere Winterwanderungen in der Rhön - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #wandern #hiking #outdoor #nature #rhön #hessen #bayern #winterwonderland #winterwandern #janko #hochrhoen #sunshine #patagonia #hanwag #eiskalt #snow #snowhike #belowzero #minusgrade #weihnachten #xmas #merryxmas #winterhiking #schnee #schneeschuhe #eiskalt #freezing
...

In Norwegen kann es sehr leicht passieren, dass ihr eher Schafe oder andre Tiere auf Euren Wandrungen trefft als Menschen. Diese beiden Prachtexemplare haben wir auf der Insel Andøya getroffen als wir eine tolle Tour auf den Matinee und in die Baukvika Bucht gemacht haben.​​​​​​​​
Alle unsere Touren in Norwegen findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #wandern #hiking #camping #nature #lofoten #norwegen #norway #hochzeitsreise #honeymoon #camping #roadtrip #outdoor #tasiundjanko #sherpa #northernlights #hikingadvantures #bergwandern #mountainlove #stockundstein #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Meine letzte Wanderung in Lappland hat mich durch das Tarfala Tal geführt. Die ersten Kilometer führt der Weg durch dicht bewachsene Wäldchen - je höher ich komme, desto karger wird die Landschaft. Ich beende meine Tour gegenüber der Fjällstation Tarfala an einem beeindruckenden Bergsee. Kurz bevor ich mich auf den Rückweg mache entdecke ich noch eine kleine Herde Rentiere am anderen Ufer.​​​​​​​​
Auf meinem Blog könnt ihr meine Tour durch Lappland verfolgen - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #kungsleden #lappland #lapland #kungsledentrail #sweden #schweden #midsommar #midnightsun #hiking #outdoor #outdooradventure #camping #freecamping #draussen #draussenistsschoener #patagonia #fjaellraeven #wanderlust #polarcirkel #arctic #arctichiking #sunrise #sunset #hanwag #mountains #mountainhiking #kebnekaise #outdoorfun
...

Am südwestlichsten Zipfel von Kreta beginnen Tasi und ich im September 2020 unsere einwöchige Wanderung auf dem E4. Zwei Tage wandern wir an der malerischen Südküste entlang, Campen an Stränden bevor wir dann den 4 tägigen Aufstieg auf den Pakhnes beginnen. Mit 2453m ist das der zweithöchste Berg Kretas.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr alle Details zu der gesamten Tour und den einzelnen Etappen - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #greece #kreta #e4 #fernwandern #wandern #hiking #camping #lefkaori #strandwandern #bergwandern #herbstaufkreta #vacation #tasiundjanko #zweiteheimat #hikingadvantures #bergwandern #mountainlove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Tolle Erinnerungen an Kapstadt werden wach, wenn ich dieses Bild anschaue. Vom Gipfel des Lion's Head habt ihr die tollste Aussicht auf Kapstadt, Camps Bay und den Tafelberg! In weniger als zwei Woche geht meine nächste Reise in dieses traumhafte Outdoor- und Wander-Land los. Diesmal wartet der Amatola Trail auf Henda, Kathrin, Christian und mich!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

+++NEW POST ON MY BLOG+++​​​​​​​​
Anfang Januar hab ich mich mit Katja auf den Weg zur Lindauer Hütte gemacht - auf dem Hinweg sind wir gewandert und den Rückweg wollten wir am nächsten Tag mit dem Schlitten machen. Übernacht gab es so viel Neuschnee, dass die Landschaft ganz zauberhaft aussah - doch leider mussten wir lernen, dass Rodeln im Neuschnee bei zu wenig Gefälle einfach nicht funktioniert - deshalb haben mussten wir die Schlitten leider fast die ganze Strecke hinter uns herziehen. War trotzdem ne tolle Tour!​​​​​​​​
Schaut Euch die ganze Tour auf meinem Blog an - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #lindauerhuette #montafon #vorarlberg #rodeln #schlittenfahren #alpen #hiking #wandern #bergtour #bergwandern #patagonia #patagoniaboys #osprey #lowa #leki #outdoors #nature #draussen #berge #mountains #bergsee #mountainlake #snowhike #skiing #hikingadventures #hikingfun #mountainhiking #hanwag
...