Winterwandern Wandern Deutschland Milseburg Hessen Rhön

Rhön – Im Winter um die Milseburg

Kurz und Knapp

9,94 km

460 hm/ 460 hm

500m / 810m

3:36 h

Mittelschwere Wanderung, Trittsicherheit und festes Schuhwerk sind wichtig

Feste Wanderschuhe und Winteroutfit

Zu jeder Jahreszeit begehbar

Fudaer Haus, Milseburgstube

Parkplatz Fuldaer Haus

Mit dem Auto zum Parkplatz Fuldaer Haus

Wandern

Fuji X-Pro2

Tourbeschreibung

Heute ist der zweite Weihnachtsfeiertag 2020 und Tasi und ich brechen vom Fuldaer Haus Richtung Milseburg auf – im Gepäck meine Eltern Heidi und Kopi. Es ist ein kalter diesiger und herrlich mystischer Tag. Tief hängede Wolken, Nebel, gefrorener Boden und ab dem Fuß der Milseburg auch eine dünne Schneedecke.
Unsere Wanderung führt uns den ersten Kilometer über eine freie Ebene mit Sichtweite unter 30 Metern. Von hier biegen wir in einen Waldweg ein, den wir weitere 1 1/2 Kilometer Richtung Milseburg laufen. Kurz vor dem langen und steilen Aufstieg bis zum Fuß der Milseburg verabschieden sich meine Eltern – ab nun sind wir auf uns alleine gestellt.

Trotz eisiger Kälte wird uns durch den fast 2 Kilometer langen Anstieg richtig warm. Am Fuß der Milseburg angekommen erwartet uns eine magische Winterlandschaft. Hier kommen uns auch die ersten Wanderer und ein Mountainbiker entgegen – gegen ein Fahrrad hätte ich an diesem eisigen und rutschigen Tag wirklich nicht gerne getauscht.
Jetzt könnt ihr Euch auf den steilsten Anstieg dieser Wanderung freuen – ein Kilometer über Stock und Stein bis zum Gipfelkreuz der Milseburg. Etwas unterhalb des Kreuzes gibt es eine kleine Kapelle in der sich schon einige Wanderer zum Aufwärmen und Pausieren eingefunden haben. Dank Corona dürfen wir nur in den offenen aber windgeschützten Bereich der Kapelle.
Nach kurzer Pause beginnen wir den Abstieg auf der westlichen Seite des Berges. Hier schlägt uns Komoot eine tolle Variante abseits des normalen Wanderwegs vor. Zu dieser Jahreszeit ist dieser Weg zwar sehr rutschig und unwegsam, dafür aber auch viel spannender. Nach 15 Minuten treffen wir dann wieder auf den normalen Rundweg um die Milseburg.
Wir steigen weiter durch den Wald auf einem breiten Wanderweg ab bis zum Wanderparkplatz in Kleinsassen. Im Sommer ist das der perfekte Ort zum pausieren – hier gibt es sogar eine offizielle Feuerstelle und einen Grill, den ihr benutzen könnt. Und falls es anfängt zu regnen hat der Platz eine große Hütte zum Unterstellen.
Nun verlassen wir den tiefsten Punkt der Wanderung – unser nächstes Ziel ist der Stellberg. Bis wir den Gipfel erreicht haben, liegen noch 200 Höhenmeter vor uns. In den Alpen ist das sicher nicht viel, aber für die Rhön schon ein ordentlicher Anstieg.
Oben auf dem Stellberg darf ich trotz anhaltender Kälte noch einmal meine Drohne steigen lassen. Danke Tasi! Auf dem Grad des Stellbergs laufen wir durch eine total mystische Winterlandschaft, die in dichtem Nebel hängt. Die Stimmung hier oben ist noch schöner, als auf der Milseburg – vor allem weil wir hier ganz alleine sind.
Der letzte halbe Kilometer führt wieder über breite geteerte Wege bis zum Fuldaer Haus.

Resumee

Eine Wanderung, die im Sommer nicht aganz so spannend sein kann – diese Winterstimmung passt perfekt zu der Szenerie. Lediglich auf dem schönen Wanderparkplatz in Kleinsassen hätte ich mir Sonnenschein, ein kaltes Bier und Fleisch auf dem Grill gewünscht.

Highlight der Tour

Der Weg über den Stellberg war wirklich sehr sehr beeindruckend – die Stimmung passte perfekt und wir waren weit und breit alleine unterwegs. Aber auch der winterliche Aufstieg auf die Milseburg war ein tolles Erlebnis.

Fail der Tour

Gab es diesmal nicht – es hätte nicht schöner sein können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Instagram

Am Ende unserer zweiten Wanderung auf Sifnos erreichen wir die das Kloster von Chrisopigi. Hier kehren wir in einer tollen Taverna am benachbarten Apokofto Strand ein. Und danach schnorcheln wir einmal um die kleine Landzunge herum. Wandern auf Sifnos macht wirklich sehr viel Spaß, da die meisten Trails an Buchten vorbeikommen oder an Stränden enden. ⁣
Bald findet ihr auf meinem Blog unsere Touren auf Sifnos - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #greece #sifnos #aegean #summerhiking #wandern #hiking #camping #ocean #strandwandern #beach #beachhiking #hikinggreece #griechenland #zweiteheimat #hikingadvantures #mediterraneansea #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

191 3

Unsere Tour rund um den Dachstein war zwar nicht die anstrengendste, die wir diesen Sommer gemacht haben, aber sicherlich diejenige mit den tollsten Panoramen in alle Richtungen. Vom Sulzenhals habt ihr einen Traumblick auf das Dachsteinmassiv. Auf diesem Bild sind wir schon wieder am Abstieg in Richtung Oberhofalm, wo wir nach der Tour Köstliche Knödel essen.⁣
Bald findet ihr auch diese Tour auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #dachstein #filzmooa #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

262 3

Sonne, Berge, Strand und Meer. Das ist Wandern auf Sifnos. Die kleine Kykladeninsel hat sich zum Geheimtipp unter Wandernden entwickelt - ihr habt hier ein tolles Netz aus Wanderwegen, die meistens an einem tollen Strand Enden. Und obwohl ihr auf einer kleinen Insel seid habt ihr viele Berge, von denen ihr tolle Rundblicke habt. Der höchste ist 684m hoch. ⁣Bald findet ihr auf meinem Blog alle Touren, die wir hier gemacht haben - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #greece #sifnos #aegean #summerhiking #wandern #hiking #camping #ocean #strandwandern #beach #beachhiking #hikinggreece #griechenland #zweiteheimat #hikingadvantures #mediterraneansea #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

205 3

Der Blick zurück ins Tal. Diesen langen und steinigen Aufstieg haben wir in den letzten eineinhalb Stunden zurückgelegt. Ein Glück brennt die Sonne noch nicht so sehr am Morgen. Trotzdem kommen wir schon arg ins Schwitzen. Der Abstieg verläuft dann größtenteils im schattigen Wald. Dafür aber über Stock und Stein. Passt gut auf, dass ihr hier nicht ins Straucheln kommt - Focus!⁣Bald findet ihr diese und andere Touren im Triglav Nationalpark auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #socavalley #triglav #slovenia #berge #mountains #triglavnationalpark #climbing #slowenien #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #cristalclearwater #turquoise #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #icecoldwater #wolken
...

271 4

Lediglich an den schneebedeckten Gipfeln und dem leicht angefrorenen Wasser erkennt man, dass ich das Bild im Winter gemacht habe. Am 5. Januar bin ich auf diese Tour bei strahlendem Sonnenschein aufgebrochen. Mein Ziel ist das Wannaköpfle (2023m). Erst ab 1850 Höhenmetern fängt die Schneefallgrenze in diesem Januar an - also kann ich die normalen Sommerwege bis fast zum Gipfel nutzen. Ihr findet diese Tour auf meinem Blog - Link in Bio!⁣
www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #montafon #wannakoepfle #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #silvretta #vorarlberg #wolken
...

305 6

Diese Tour habe ich mit meiner Cousine und zwei weiteren Freundinnen letzten November in Kapstadt gemacht. Wir sind den Krom River bis zu einem traumhaften Pool hinauf gehiked. Die letzten Meter müsst ihr Eisenketten zur Hilfe nehmen und ein paar Meter in die Höhe klettern. Dar Sprung in den Eiskalten Bergsee lohnt sich aber total. Insgsamt ist der Trail ca. 9km (hin und zurück) lang.⁣
Auf meinem Blog findet ihr die ganze Tour mit vielen Fotos und noch viel mehr Wanderungen in Südafrika - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

216 3

Am 10. Tag unserer Annapurna Umrundung knacken wir das erste mal die 5000m Marke. Milena und ich haben uns in den letzten 9 Tagen lange Akklimatisiert und so schaffen wir den Anstieg zum Lake Tillicho sehr gut. Wir lassen uns Zeit, machen viele Trinkpausen und stehen um kurz nach 9h am höchsten (großen) Bergsee der Welt! Dieses Foto Zeigt nicht den Lake Tillicho. Es spiegelt aber sehr gut die Stimmung auf 5000m wieder. Insgesamt waren wir 19 Tage unterwegs.⁣
Die ganze Tour findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio! Und seit letzter Woche auch auf globetrotter.de im Blog.

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #himalaya #berge #mountains #schneefelder #klettern #nepal #summit #mountainvalley #mountainhiking #laketillicho #river #panorama #patagonia #annapurna #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #annapurnacicuit #highaltitude #wolken
...

250 6

Zähneputzen auf 4150m! An diesem Morgen sind wir in Richtung Tillicho Basecamp gewandert. Der Trail sollte der anspruchsvollste der ganzen Tour sein - und deshalb waren wir mega aufgeregt. Wir mussten ein 2 Kilometer langes “Landslide Area” passieren - es war aber lange nicht so schlimm, wie wir es uns ausgemalt hatten.⁣
Unsere gesamte Tour im Himalaya findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #himalaya #berge #mountains #schneefelder #klettern #nepal #summit #mountainvalley #mountainhiking #laketillicho #river #panorama #patagonia #annapurna #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #annapurnacicuit #highaltitude #wolken
...

239 1

Auf unserem Rückweg aus Slowenien haben wir noch einmal in Filzmoos übernachtet und dort ein tolle Tour gemacht. Der Sulzenhals ist nicht besonders hoch, aber die Aussicht auf die umliegenden Gipfel fantastisch!⁣
Auf meinem Blog findet ihr bald diese Tour und unsere Hikes in Slowenien - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #dachstein #filzmooa #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

408 8

Der lange und steile Aufstieg zur Triglav-Seen-Hütte (Koča pri Triglavskih jezerih) hat sich sowas von gelohnt! Der Trail war schon richtig spannend und urig, aber das absolute Highlight war dieser wunderschöne Bergsee an dessen Ufer die Koča pri Triglavskih jezerih liegt. ⁣
Bald findet ihr auf meinem Blog die gesamte Tour - Link in Bio!

www.jederkanndraussen.de

#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #socavalley #triglav #slovenia #berge #mountains #triglavnationalpark #climbing #slowenien #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #cristalclearwater #turquoise #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #icecoldwater #wolken
...

533 9