Wandern, Polen, Riesengebirge, Regen

Polen – Ein Wochenende im Riesengebirge

Kurz und Knapp

31km (davon 4km mit dem Sessellift)

1590 hm/ 800 hm

490 m / 1354 m

9:38 h an zwei Tagen

Eine schwere Wanderung und eine mittelschwere Wanderung in Polen. Die eigentlichen Skills für dieses Wochenende bedeuteten aber, einen Haufen Berliner Hipster (Leute nehmt es mir nicht übel, in Polen sind wir das definitiv) zusammen und bei Laune zu halten

Feste Schuhe, Wind- und Regenklamotten, Teekanne und alles was Euch lieb ist

Zum Wandern April bis Oktober, zum Skifahren Dezember bis März

Selbstversorger Airbnb, jeder darf mal kochen, Michałowa Gospoda – dieses Restaurant verdient besonderer Erwähnung. Top Essen und wir wurden selten so freundlich und humorvoll bedient wie in diesem super Restaurant!

Golden View Villa auf Airbnb

Von Berlin nach Przesieka und zurück

Mit dem Auto aus Berlin ca. 4,5 h (316km)

Wandern

Benzin 15 €, Airbnb 38 €, Essen und Getränke 35 €, Sauna 8 €, Liftfahrt 8 €, Nationalparkeintritt 2 € (alles pro Kopf für das ganze Wochenende)

Fuji X-Pro2

Tourenbeschreibung

Ende September ist Saskia auf die tolle Idee gekommen, in Polen ein Haus zu mieten und so viele Freunde wie möglich zum Wandern zu animieren. Gesagt getan – 8 von uns haben sich gefunden und im Oktober 2020 auf den Weg nach Polen gemacht. Das Ziel war Przesieka, ein kleiner Ort am Fuße des Riesengebirges.
Eva, Tasi und ich sind im ersten Auto schon mittags losgefahren, die anderen Fünf kamen dann am Nachmittag nach. Ich hatte die nicht ganz einfache Aufgabe, für drei Tage und acht Personen vorher in Berlin einzukaufen. Ich denke, ich habe das mit Anleitung ganz gut hinbekommen – auf jeden Fall hat niemand gehungert und das Bier ist uns auch nicht ausgegangen.
316 km von Berlin nach Przesieka hört sich erstmal nicht lange an, aber nach den ersten 160 km auf deutscher Autobahn wird die Reisegeschwindigkeit immer langsamer. Ungefähr fünf Stunden haben wir mit zwei kleinen Pausen gebraucht – auf dem Rückweg waren wir etwas schneller. Der Weg ist ja bekanntlich das Ziel und von daher haben wir die Anreise auch genossen – die Mädels am Ende mit gutem polnischen Bier in der Hand.
Angekommen in Polen hat uns die „Golden View Villa“ nicht im geringsten enttäuscht – in der „Villa“ gibt es mindestens sechs Schlafzimmer in denen locker bis zu 15 Personen schlafen können. Die Küche und gleichzeitig der Aufenthaltsraum ist sehr groß und auch für so viele Leute ausgestattet. Von dem Namen „Golden View Villa“ solltet ihr Euch bloß nicht täuschen lassen – es ist eher eine private Jugendherberge mit ziemlich beschissenen Betten. Rückenschmerzen hatten wir alle nach dem Wochenende. Zum Schlafen sind wir aber nicht dorthin gefahren, und deshalb sollte das nicht mit in die Wertung eingehen. Als Entschädigung gibt es in einem alten Stall eine Sauna, die zwar nicht für 15 Personen ausgelegt ist, aber wir haben es zu acht geschafft, uns dort hineinzuquetschen. Aber das ist eine andere Geschichte…
Viel mehr gibt es auch nicht zu dem Wochenende zu sagen – tagsüber sind wir gewandert und abends haben wir gekocht, sauniert und Bier getrunken.

Resumee

Die Anreise ins Riesengebirge ist zwar etwas lang für ein Wochenende, lohnt sich aber trotzdem. Das Haus ist super für große Gruppen, die nicht erwarten, in einer Luxusherberge unterzukommen. Landschaftlich ist das Riesengebirge in Deutschland total unterschätzt – die Wanderwege sind toll, die Natur wunderschön und wenn Du auf polnische Bergstuben stehst, kommst Du auch voll auf Deine Kosten, denn es gibt wirklich viele davon.

Highlight der Tour

Das Jugendherbergs-Feeling! 8 Leute in einem Haus, morgens sind die Duschen besetzt, alle frühstücken zusammen und machen sich langsam fertig für die Wanderungen. Das hat mir am besten gefallen.

Fail der Tour

Am Samstag war Saunaabend. Im ganzen Ort ist der Stromausgefallen, so dass wir halbnackt und im Dunklen über die Straße zurück ins Haus finden mussten. Die geplante Pizza gab’s dann am nächsten Morgen als Proviant für die zweite Wanderung.

  1. Wanderung – Zur kleinen Teichbaude und zurück.
  2. Wanderung – Der Aufstieg auf den Szrenica.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Instagram

Am dritten Tag unserer Amatola Wanderung kommt endlich die lang ersehnte Sonne zum Vorschein. Genau rechtzeitig, als wir die erste Hochebene erreichen, von der wir einen umwerfenden Blick über die umliegende Landschaft haben. Die Freude war groß, aber wir wussten auch, dass wir noch mehr als 12 Kilometer vor uns haben.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr die gesamte Wanderung mit ihren sechs Etappen - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #hogsback #amatolatrail #bergwandern #wandern #hiking #camping #fernwandern #wasserfaelle #waterfalls #southafricastoughesttrail #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

Einsam sitze ich an dem wunderschönen Bergsee am Ende vom Tarfala Valley. Im Gegensatz zu den hunderten von Wanderern, die an diesem Tag in Richtung Kebnekaise aufgebrochen sind, habe ich das Tal fast für mich alleine. Und dazu noch mit ziemlich gutem Wetter. Keine zwei Kilometer weiter entfernt hängt der höchste Berg Schwedens in dicken Wolken. Später hab ich erfahren, dass der Aufstieg dort zu einer nasskalten Qual wurde. Ich war froh mich für diese Variante entschieden zu haben :-)​​​​​​​​
Diese Tour und meine komplette Kungsleden Wanderung findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #kungsleden #lappland #lapland #kungsledentrail #sweden #schweden #midsommar #midnightsun #hiking #outdoor #outdooradventure #camping #freecamping #draussen #draussenistsschoener #patagonia #fjaellraeven #wanderlust #polarcirkel #arctic #arctichiking #sunrise #sunset #hanwag #mountains #mountainhiking #kebnekaise #outdoorfun
...

Dieses Jahr war ich zweimal am Achensee - einmal im Mai und das zweite mal im August. An diesem Tag habe ich mit Sarah das Steinerne Tor und den Streichkopf als Ziel. Beim Aufstieg zum Gipfel passieren wir dieses Geröllfeld. Kurze Zeit stehen wir am Gipfel - oder dort, wo wir glauben, dass der Gipfel ist. Später stelle ich fest, dass wir den Gipfel gar nicht erreicht haben... Egal, die Tour war trotzdem toll!​​​​​​​​
Diese und viele andere Touren rund um den Achensee und das Zillertal findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

Hallo Quirl, hallo Elbsandsteingebirge! Nach guten drei Stunden Wandern erreichen Saskia und ich den Quirl - eine Ecke des Elbsandsteingebirges, die ich bis jetzt auch noch nicht besucht habe. Es ist der erste Tag unserer viertägigen Tour auf dem Forststeig. ​​​​​​​​
Diese und viele andere Touren im Elbsandsteingebirge findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #elbsandstein #saechsischeschweiz #wandern #malerweg #fernwandern #zweiteheimat #nature #outdoors #hiking #hikingadvantures #bergwandern #mountainlove #stockundstein #microabenteuer #wanderlust #outdoorfun #outside #closetonature #naturelove #camping #campingfun #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Early-Morning-Hike im Serra da Estrela Natural Park. Daniel und ich brechen rechtzeitig zum Sonnenaufgang auf eine kleine Rundtour vom Campingplatz auf. Unser Ziel ist die kleine Stadt Gouveia am Fuße der Berge. Hier kehren wir zu einem Frühstück ein und genießen die Kleinstadtatmosphäre. ​​​​​​​​
Kurz nach 10h erreichen wir wieder den Campingplatz und brechen auf in Richtung Lissabon.​​​​​​​​
Diesen Roadtrip findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #portugal #algarve #roadtrip #vanlife #wandern #hiking #camping #latlanticcoast #strandwandern #steilkueste #vwbus #vacation #friendstour #T3 #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #berlinlissabon #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Aufstieg im Zwielicht auf den Gaisberg am Rande von Salzburg! Wir hatten wahnsinniges Glück mit dem Wetter, so dass wir noch die letzten Sonnenstrahlen auf dem Aufstieg mitbekommen haben. Nach schweißtreibenden 45 Minuten auf diesem Steig waren wir happy den Gipfel zu erreichen. Oben gab's zur Belohnung eine Kaspressknödelsuppe und ein Helles :-)​​​​​​​​
Auch diese Tour findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #salzburg #nockstein #laufenerhuette #gaisberg #watzmann #austria #hiking #wandern #bergtour #bergwandern #patagonia #patagoniaboys #osprey #lowa #leki #outdoors #nature #draussen #berge #mountains #bergsee #mountainlake #snowhike #mystic #hikingadventures #hikingfun #mountainhiking #hanwag
...

Im Mai waren die letzten Schneefelder noch nicht geschmolzen, die Hütten noch nicht bewirtschaftet und die Brücke über diesen Bergbach noch nicht repariert. Das Holz dafür lag zwar schon bereit, aber wir mussten uns einen Spot suchen, wo wir diesen reissenden Bach trocken überqueren konnten. Nach 10 Minuten haben wir die richtige Stelle gefunden und konnten auf der anderen Seite unsere Tour fortsetzten. Kein Mensch ausser uns war in dieser Gegend unterwegs - das war toll. Nur die letzen Meter zur Hütte sind wir nicht mehr gewandert, da wir nicht riskieren wollten mit dem schmelzenden Schnee abzurutschen.​​​​​​​​
Diese Tour und viele andere im Zillertal findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

Wie schön das Riesengebirge im Sommer ist durfte ich dieses Jahr im Juli erfahren! Bis jetzt habe ich es nur im Winter gesehen - zum Skifahren. Ende Juli bin ich mit Toni 4 Tage von Hütte zu Hütte gewandert - und es gibt viele dort! Das Essen war nicht immer nach unserem Geschmack, aber davon haben wir uns nicht die Laune vermiesen lassen. Die Landschaft ist toll und die Wanderwege total abwechslungsreich. ​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr die gesamte Tour und die einzelnen Etappen - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #riesengebirge #spindlermuehle #czechrepublic #berge #mountains #poland #klettern #schneekoppe #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

Diese tolle Bucht habe ich auf einer Wanderung in Nordspanien gefunden. Im Sommer habe ich einen Roadtrip mit Daniel von Berlin nach Lissabon gemacht und an Tag drei haben wir in San Vicente de la Barquera übernachtet. Er ist Surfen gegangen und ich habe eine Wanderung an der Küste entlang gemacht. Nach drei Tagen und über 40 Grad im alten VW Bus, war das mal wieder eine schöne Abwechslung. ​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr den gesamten Roadtrip - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #portugal #algarve #roadtrip #vanlife #wandern #hiking #camping #latlanticcoast #strandwandern #steilkueste #vwbus #vacation #friendstour #T3 #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #berlinlissabon #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

Die Tour zum Wolfberg Arch war meine schönste und letzte, die ich im März in Kapstadt gemacht habe. Wir haben damals unter dem Felstor übernachtet und sind am nächsten Morgen zurückgewandert. Jetzt bin ich wieder in Südafrika und suche nach neuen spannenden Touren.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr Touren rund um Kapstadt aber auch den spannenden Amatola Trail im Eastern Cape - Link in Bio!​​​​​​​​
www.jederkanndraussen.de​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #cederberg #wolfbergcracks #wolfbergarch #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #fjällräven
...