Zillertal Zillergrund Brandberg Plauener Hütte Wandern Hiking Mountains

Zillergrund – Durch den Schnee (fast) bis zur Plauener Hütte

Kurz und Knapp

12,6 km

800 hm/ 800 hm

1450 m/ 2220 m

3:48 h

Mittelschwere Tour im Sommer bei der Trittsicherheit wichtig ist. Ihr passiert aber keine ausgesetzten Stellen. Im Frühjahr mit restlichen Schneefeldern eher als schwer einzustufen

Feste und wasserfeste Wanderschuhe, Wanderstöcke, Grödel (falls noch Schnee liegt)

Ab Mai bis Oktober (je Nach Wetter und Schneesituation)

Bärenbadalm, Einkehr zum Adlerblick, Plauener Hütte (Öffnet je nach Schneelage Ende Mai/ Anfang Juni)

Airbnb Wohnung in Fügen

Bärenbadalm im Zillergrund

Mit dem Auto zur Bärenbadalm. Im Sommer fährt auch ein Bus. Mit diesem würdet ihr auch bis hoch an den Staudamm gelangen. Wir mussten laufen – der Trail war aber auch abwechslungsreich und schön

Wandern

30€ für eine Suppe, Speckknödel, Kaiserschmarrn und zwei Bier

Fuji X-Pro2

Tourbeschreibung

Mitte Mai hole ich Sepp in München am Flughafen ab und wir düsen runter nach Österreich ins Zillertal. Unsere erste Tour führt uns in den Zillergrund – ein wunderschönes abgeschiedenes Tal, welches von Mayerhofen durch den 3 Kilometerlangen Brandbergtunnel angebunden ist. Nach dem Tunnel fahren wir noch 15 Kilometer durch das Tal bis zur Bärenbadalm. Hier parken wir und erkundigen uns schon mal, ob wir nach dem Wandertag noch was zu Essen bekommen. Die netten Gastwirte versprechen uns, dass wir nicht hungrig das Tal verlassen müssen 🙂
Kurz nach neun starten wir auf die Tour. Und es geht gleich richtig zur Sache – nach einem halben Kilometer beginnt der steile Aufstieg hoch zur Staumauer des Speichers Zillergründl. Auf dem Weg passieren wir ein paar kleine Siedlungen und treffen eine Herde Kühe auf der Weide. Nur andere Wanderer sind nicht unterwegs. Das ist das schöne, wenn man vor der Saison eine Wanderung macht. Nach 1 1/2 Stunden erreichen wir den Speichersee und genießen die Aussicht über den Zillergrund.

Von der Aussichtsplattform an der Staumauer geht es in einen Tunnel, der uns ans Nordufer des Sees bringt. Hier legen wir unsere erste Pause ein und legen Sonnencreme nach – es ist ein richtig heißer Tag geworden. Nach der Pause wandern wir gemütlich für ca. 2 Kilometer entlang des Stausees, bis zu einem Abzweig an einer großen Gedenktafel. Kurz nachdem wir auf diesen Steig abgebogen sind kommt auch schon die erste „heikle“ Stelle. Wir müssen einen Wasserfall queren, an dem die Sicherungen noch nicht angebracht sind. Für geübte Bergwanderer kein Problem – für Menschen mit Höhenangst schon eine kleine Überwindung. Nach einem Kilometer auf diesem Trail erreichen wir den Zusammenlauf vom Kuchlmoosbach und den Keesbächen. Hier wartet die nächste Herausforderung auf uns. Wie kommen wir hier rüber? Das Holz für die geplante Brücke liegt schon da, aber aufgebaut wurde noch nichts. Also suchen wir uns die schmalste Stelle heraus und springen über ein paar Steine auf die andere Uferseite. Die Landschaft hier oben ist wunderschön! Ab hier geht’s jetzt in Serpentinen steil bergauf. Wir passieren Schneefelder, kleinere und größere Bäche und ziehen uns zur Sicherheit unsere Grödel an. Unser selbst gestecktes Ziel – die Plauener Hütte – erreichen wir nicht, da wir immer wieder richtig tief in den schmelzenden Schnee einsinken und nicht riskieren wollen uns kurz vor dem Ziel noch ein Bein zu brechen oder ungebremst ins Tal zu rutschen. 150m entfernt von der Hütte legen wir uns in die Sonne und machen eine lange Mittagspause. Schon jetzt ist diese Tour eine der schönsten, die ich in den Bergen machen durfte. Die Aussicht zurück zum Zillergründl Stausee ist atemberaubend!

Nach einer Dreiviertelstunde ziehe ich mir meine nassen Socken wieder an und wir beginnen auf dem gleichen Weg den Abstieg. Unsere Spuren vom Hinweg sind schon fast verschwunden – so doll brennt die Sonne auf den Schnee.
Um halb fünf erreichen wir die Bärenbadalm, bestellen uns ein großes Bier, Speckknödel und erholen uns von der Sonne, die uns den ganzen Tag auf den Schädel gebrannt hat. Was für ein toller Tag!

Resumee

Da wir vor beginn der Wandersaison diese Tour machen, sind wir weit und breit die einzigen Wanderer – das macht diese Tour für uns besonders einzigartig. Ich denke, wenn mehr Leute unterwegs sind, ist diese Tour trotzdem spannend, vor allem könnt ihr dann die Runde um den Stausee komplett laufen. Wir sind wegen den verbleibenden Schneefeldern umgekehrt.

Highlight der Tour

Die Abgeschiedenheit der Tour ist wirklich toll – ab dem Staudamm seid ihr nur noch von wunderschöner Natur umgeben und kommt nur an zwei Hütten vorbei.
Für mich war die Tour besonders spannend, weil wir bei sommerlichen 30 Grad noch durch den Schnee gestapft sind. Auch die Überquerung der beiden Bergbäche war aufregend.

Fail der Tour

Obwohl wir wirklich niemanden auf der Tour getroffen haben, wurden mir am Staudamm meine Wanderstöcke „geklaut“. Ich hab sie dort vergessen und wollte sie auf dem Rückweg abholen. Weg waren sie 🙁 Also hab ich mir am nächsten Tag neue kaufen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram

Das ist der schönste Sonnenaufgang, den ich je miterleben durfte! Kurz vor 7h werden die umliegenden Felsen langsam in ein magisches Rot getaucht. Hinter mir steigt die Sonne immer höher und alle, die hier oben mit uns übernachtet haben genießen gemeinsam das Schauspiel. Eine Stunde später sind wir dann schon wieder auf dem Rückweg durch die Wolfberg Cracks.​​​​​​​​
Diese und viele andere Touren in Südafrika findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #cederberg #wolfbergcracks #wolfbergarch #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #fjällräven
...

Beeindruckend, wie die Namib Wüste in Namibia an den Atlantischen Ozean grenzt. Auf meiner kurzen Reise durch Namibia durfte ich auf einer Wüstensafari diesen einzigartige Ort sehen - auf der linken Bildseite die Überreste einer Forschungsstation. ​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #namibia #swakopmund #wueste #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #desert #straussfamilie #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #ostrich #fjällräven #salomon
...

Sunset on Lion's Head! Immer wieder ein toller Hike! Kurz und knackig mit der wohl besten Aussicht über Kapstadt, Camps Bay und den Tafelberg. Kurz vor Sonnenuntergang steigen wir wie fast alle wieder hinunter vom Hausberg Kapstadts. ​​​​​​​​
Besucht mal meinen Blog - dort findet ihr diese und viele weitere Touren rund um Kapstadt! Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #capetown #tablemountain #bergwandern #wandern #hiking #camping #capeofgoodhope #strandwandern #tablemountain #lionshead #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

Vor fast genau zwei Jahren haben Tasi und ich unsere bis dahin längste Tour beendet - 7 Tage auf dem E4 von Elafonissi bis Loutro. Hier seht ihr unser letztes Foto im Hafen von Loutro - erschöpft aber wahnsinnig glücklich diese beeindruckende Tour hinter uns gebracht zu haben! Ich werde noch lange an diese schöne Zeit an Kreta's Südküste zurück denken!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #greece #kreta #e4 #fernwandern #wandern #hiking #camping #lefkaori #strandwandern #bergwandern #herbstaufkreta #vacation #tasiundjanko #zweiteheimat #hikingadvantures #bergwandern #mountainlove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag
...

+++New Post on my Blog!+++​​​​​​​​
​​​​​​​​
Nach drei Monaten werde ich langsam fertig mit meinen Stroies für meinen Blog über den Amatola Trail - ich musste diese Tour ein Weile sacken lassen und jetzt erlebe ich sie dank der vielen Bilder noch mal. Und so viele schöne Erinnerungen kommen wieder hoch! Auf diesem Bild seht ihr Chrisitian am Morgen vom 4. Tag. Die Sonne scheint und wir brechen gutgelaunt zu einer der schönsten Etappen des Trails auf.​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr jetzt nach und nach die einzelnen Etappen des Amatola Trails - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #hogsback #amatolatrail #bergwandern #wandern #hiking #camping #fernwandern #wasserfaelle #waterfalls #southafricastoughesttrail #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

Traumhafter Blick vom Damm des Zillergründl Stausees hinunter ins Tal. Nach einem Drittel unseres Trails im Zillergrund werden wir mit dieser Aussicht belohnt. Ab jetzt geht es über Bergbäche und Schneefelder bis hinauf zur Plauener Hütte. ​​​​​​​​
Die ganze Story zu der Tour findet ihr auf meinem Blog - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...

Vor vier Monaten haben Henda, Kat, Sebastian und ich uns durch den Amatola Trail geschlagen - jetzt gerade sitze ich daran endlich den Bericht fertig zu schreiben. Tolle Erinnerungen kommen hoch. Erinnerungen an total zugewachsene Trails. Jeder Schritt muss sitzen! Hier sind wir auf der letzten Etappe und auf dem letzten Anstieg. Nach 6 Tagen und über 100 Kilometern haben wir es dann geschafft: Wir haben "South Africa's Toughest Trail" geschafft!​​​​​​​​
Die ganze Story über den Trail könnt ihr bald auf meinem Blog lesen - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #southafrica #hogsback #amatolatrail #bergwandern #wandern #hiking #camping #fernwandern #wasserfaelle #waterfalls #southafricastoughesttrail #hikingsouthafrica #lovemyjob #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #salomon
...

Vor genau einem Jahr habe ich mich auf den Weg nach Lappland gemacht, um dort den bekannten Kungsleden Trail zu wandern: 33 Stunden bin ich mit dem Zug von Berlin aus gefahren.​​​​​​​​
Ich kann allen den Kungsleden empfehlen, die die wirklich mal raus aus der Zivilisation wollen. 7 Tage kein Handy Empfang und ihr könnt dort Euer Zelt aufschlagen, wo es Euch am besten gefällt! ​​​​​​​​
Auf meinem Blog findet ihr alle wichtigen Infos zu dem Trail - Link in Bio!​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jederkanndraussen #jkd #kungsleden #lappland #lapland #kungsledentrail #sweden #schweden #midsommar #midnightsun #hiking #outdoor #outdooradventure #camping #freecamping #draussen #draussenistsschoener #patagonia #fjaellraeven #wanderlust #polarcirkel #arctic #arctichiking #sunrise #sunset #hanwag #mountains #mountainhiking #kebnekaise #outdoorfun
...

#jederkanndraussen #jkd #draussen #outdoor #portugal #algarve #fishermanstrail #fernwandern #wandern #hiking #camping #latlanticcoast #strandwandern #steilkueste #herbstaufinderalgarve #vacation #friendstour #zweiteheimat #hikingadvantures #atlanticocean #sealove #microabenteuer #wanderlust #closetonature #lowa #patagonia #deuter #vaude #fjällräven #hanwag ...

Tiefe Wolken hängen zwischen den Bergen und es regnet in Strömen. Der perfekte Tag für eine kurze Tour auf die Plumsjochhütte. Wir warten den Regen ab und machen uns dann auf den kurzen Weg zur Hütte. Zur Belohnung gibt's oben auf der Hütte eine Gulaschsuppe und ein Helles. ​​​​​​​​
​​​​​​​​
#jkd #jederkanndraussen #hiking #wandern #bergwandern #gipfeltour #zillertal #achensee #oesterreich #berge #mountains #schneefelder #klettern #austria #summit #mountainvalley #bergbach #fluss #river #panorama #patagonia #hanwag #lowa #osprey #fjaellraeven #nature #outdoors #camping #tirol #wolken
...